Kirchen & Friedhöfe

Gottesdienstordnung in der Gemeinde Lontzen

Hl. Messen in Walhorn, Astenet, Lontzen und Herbesthal am Wochenende

Samstags
18.00 Uhr Herbesthal
19.30 Uhr Lontzen-Busch (alle 14 Tage)
16.00 Uhr Katharinenstift Astenet

Sonntags
(9.30 Uhr) (Herbesthal, nur an großen Festtagen)
10.00 Uhr Walhorn wegen Anstreicherarbeiten bis zur Karwoche im Katharinenstift Astenet
11.00 Uhr Lontzen

Die Gemeinde verfügt über 3 Friedhöfe:

Herbesthal: Limburger Straße
Lontzen : Schloss Straße
Walhorn : Dorfstraße

Möglichkeiten der Bestattung

Erdbestattung
Urnenbeisetzung
Verstreuung

Gebühren

  • Normales Reihengrab : gratis
  • Urnengrab : gratis
  • Kolumbarium : 400,00 EUR
  • Einzelne Grabstätte : 400,00 EUR
  • Doppelte Grabstätte : 600,EUR
  • Streuwiese : gratis
  • Zusätzliche Kosten für die Beerdigung von Auswärtigen : 40,- EUR

Belegung:

  • Normales Reihengrab : 1 Sarg
  • Urnengrab : maximal 2 Urnen
  • Kolumbarium : maximal 2 Urnen
  • Einzelne Grabstätte : (1 Sarg und auf Anfrage zusätzlich 1 Urne)
  • Doppelte Grabstätte : (2 Särge und auf Anfrage zusätzlich 2 Urnen)

Dauer:

  • Normales Reihengrab : 25 Jahre (nicht verlängerbar)
  • Urnengrab : 25 Jahre (nicht verlängerbar)
  • Kolumbarium : 50 Jahre (erneuerbar)
  • Einzelne Grabstätte : 50 Jahre (erneuerbar)
  • Doppelte Grabstätte : 50 Jahre (erneuerbar)

Die Verlängerung einer Grabstätte oder des Kolumbariums muss beim Standesamt beantragt werden.

Die Friedhofsordung der Gemeinde kann im Standesamt eingesehen werden.

Für zusätzliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner

Myriam Gehlen-Taeter

Myriam Gehlen-Taeter